Orden Ogan - We Are Pirates

Allgemeines: Das nächste Lied, dass ich euch vorstellen möchte ist von der Band "Orden Ogan" und ich habe es einfach wochenlang auf Dauerschleife gehört. Es heißt "we are pirates" und erschien, in dieser Version, im Jahre 2010. Die Band lässt sich in die Genres Folk-Metal und Power-Metal einordnen und kommt aus Deutschland (yey).

Analyse: Das Lied ist sehr melodiös gehalten was den Text sehr gering hält aber ihn auch mehr hervorhebt. Der Text handelt - wie aus dem Titel zu schließen ist - von Piraten. Sie singen davon in See zu stechen, die Heimat hinter sich zu lassen und zu kämpfen bis zum Limit.
Sie beginnen damit zu besingen was man als Pirat erleben kann/soll, wie man in See sticht und das alles in einem Charakter der auch die Gefahren des Piratenlebens positiv darstellt. Aber ich will auch nicht zu sehr auf die Lyrics eingehen, da ihr sie ja selbst nachlesen könnt. Daher befasse ich mich lieber mit der Analyse der Lyrics. Der Refrain wird oft wiederholt und bildet so die Hauptaussage des Liedes:

A black sky above, our kingdom beneath.
Die in the waves or live on your knees.

Come, raise the flag of the fallen.
We reign the storm and the seas.
And live our lives on the brink of death.
WE'RE PIRATES! And we are free.

Der Text beschreibt, in episch klingenden Worten, wie Piraten seien. Sie regieren die See, kämpfen lieber bis zum Tod als aufzugeben und vor allem sind sie frei. Freiheit scheint nach diesem Text der Schwerpunkt des Piratenlebens zu sein.

Wie schon erwähnt ist das Lied sehr musiklastig und untermalt den Text mit den klassischen Metalinstrumenten: Gitarre, Lead-Gitarre, Bassgitarre, Schlagzeug und Keyboard.
Musikalisch gesehen erhält die Band sehr viel Kritik, was ich nicht ganz verstehen kann, da Musik nicht perfekt sein muss. Musik muss Menschen bewegen können und in ihnen Emotionen hervorholen und das hat das Lied bei mir mehrere Wochen auf Dauerschleife geschafft.

Meinung: Meiner Meinung nach ein wirklich, wirklich gelungenes Lied. Der Text ist einfach krass und das Lied hat mich in den Bann gezogen wie es bisher erst wenige zuvor geschafft haben. Ich habe es jedem geschickt den ich kenne und mir fleißig Meinungen eingeholt. Fast alle fanden, dass es etwas besonderes an sich hat. Das Lied erinnert mich außerdem sehr an One Piece von Eiichiro Oda, wessen Mangas ich sammel. Diese Verbindung finde ich als Fan natürlich noch zusätzlich gut.

Links:
Lied mit Lyrics
Offizielles Video
Wikipedia Bericht

4.8.12 23:38

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen