Pink Floyd

Allgemeines: Die nächste Band sollte zumindest vom Namen her jedem bekannt sein. Ihre Lieder werden heute noch im Radio gespielt und sie sind, für mich zumindest, absolute Pioniere der Rockgeschichte. Sie haben die Rockmusik weiterentwickelt durch gezielten und, für damalige Verhältnisse, absolut Revolutionären Einsatz von Technik. Ich spreche natürlich von Pink Floyd und möchte euch mein absolutes Lieblingslied von ihnen vorstellen: "Wish you were here". Die Version meines Links erschien auf dem Album "Dark side of the moon".

Analyse: Das Lied geht über 5 Minuten und enthält sehr wenig Text für diese Zeitspanne, der dafür aber sehr langsam und mit viel Gefühl gesungen wird. Zwischen den Textpassagen sind Instrumentalspannen eingebaut welche sehr harmosch, emotional und einfach verdammt gut komponiert sind. Der Text des Liedes bietet auch hier den Schwerpunkt, obwohl er nur selten auftritt. Er ist mit soviel Präzision, Liebe und Gefühl geschrieben, dass man sich in die Lage des Sängers perfekt hineinversetzen kann. Das Lied ist gleichsam traurig wie aufmunternd auch wenn ich Zweiteres nicht wirklich erklären kann. Vielleicht ist es einfach, weil man das Gefühl hat, dass es Fragen gibt die man nicht beantworten muss. Vielleicht ist es der Drang danach eine Person zu finden für die man ebenso empfindet. Vielleicht muss das auch jeder für sich entscheiden.

Meinung: Ich stelle hier ja eh nur Lieder vor die ich absolut super finde und dazu gehört auch dieses hier. Einfach geil! Ich höre es immer wenn ich jemanden vermisse und ich habe immer das Gefühl, dass Pink Floyd mich versteht. Pink Floyd war einfach ein Meilenstein der Rockgeschichte und jeder der nach dem Link nicht "Ahhh, die sind das!" sagt kennt entweder das Lied oder sollte sich mal in alte Musikgefilde wagen. Dringend!

Links:
Das Lied
Die Lyrics
Der Wikipediabericht

6.8.12 21:26

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen